Aktuelles

Der Papstvergleich beleidigt die Gewissensentscheidung von Frauen in Konfliktsituationen

In seiner Audienz von heute - 10. Oktober 2018 - vergleicht Papst Farnziskus den Schwangerschaftsabbruch mit einem Auftragsmord und beleidigt damit sowohl die Opfer eines solchen Mordes wie auch der Gewissensnentscheidung einer Frau im Schwangerschaftskonflikt.

Lesen sie mehr in unserer Pressemitteilung

Sommerbrief 2018

20 Jahre gibt es den Verein Frauenwürde jetzt schon. Am Anfang stand eine Frauenkonferenz auf der winterlich kalten Kölner Domplatte als Protest gegen die Bitte des damaligen Papstes an seine bischöflichen Brüder, aus dem staatlichen System der Schwangerschaftskonflitkberatung auszusteigen.

Lesen Sie weiter im Sommerbrief 2018

Über 2017 lesen Sie bitte unseren Bericht

Weihnachtsbrief 2017

Die Hoffnung und Beständigkeit
gibt Trost und Kraft zu jeder Zeit
 
Unser diesjähriger Weihnachtsbrief dankt für diese vier Tugenden - Ihnen und unseren Mitarbeiterinnen

Mitgliederversammlung 2017

am 8. Juli 2017 in Köln. Herzliche Einladung

Informationen aus der Beratungsarbeit

 finden Sie in unserem Bericht 2016